Wege und Zeiten der Heilung

Phimostop ist ein Medizinprodukt zur Behandlung von Phimose und ihrer unelastischen Narbenretraktion.

Es gibt im Wesentlichen zwei Arten von Phimose: vernarbte oder erworbene Phimose und die sogenannte „angeborene“ Phimose. Darüber hinaus kann eine Phimose als straff und nicht straff erscheinen, die beide mit Phimostop behandelt werden können.

Phimostop plus Tuboide

Reaktionszeit

Die  Reaktion  der Vorhaut auf die durch die Phimostop- Tubuide induzierte  Dilatation  ist abhängig von mehreren Faktoren mehr oder weniger schnell  :

  1. das Alter des phimotischen Narbenrings.
  2. der Grad der Verengung der Vorhaut (leicht, mittel oder eng).
  3. die Art der Phimose.

Die Behandlung in der Regel erhält das Ergebnis in ein  paar Tagen  (im Durchschnitt einer Woche nach der Behandlung ausreichend ist)  in Medium Phimose , ein  paar mehr  (ca. 20 Tage)  für enge Phimose . Die Zeiten können auch basierend auf den subjektiven Reaktionen des Patienten erheblich variieren. Längere Zeiten machen jedoch das positive Ergebnis der Behandlung nicht ungültig.

Bei der Konsolidierung des Ergebnisses ist besondere Sorgfalt geboten, indem die  Anweisungen  in der Packungsbeilage befolgt werden. Wenn Sie eine schnellere Lösung des Problems wünschen, wird die kontinuierliche Anwendung von Phimostop empfohlen, ohne die Behandlung tagsüber oder nachts zu unterbrechen.